FAQ

Was kostet eine Hochzeitsreportage?

Jede Hochzeit ist einzigartig. Deshalb erstelle ich Euch ein individuelles Angebot. Nehmt einfach Kontakt zu mir auf und wir besprechen Eure Wünsche und Vorstellungen.

Dein Standort ist viel zu weit weg und jetzt?

Ich habe mein Atelier in Schwarmstedt, das liegt im Heidekreis ca. 30 Minuten von Hannover. Städte im Umkreis von ca. 150 km sind überhaupt kein Problem und auch ohne Übernachtung machbar. Natürlich freue ich mich auch über Anfragen außerhalb dieses Gebietes. Ich liebe es, zu reisen und finde mit Sicherheit einen Weg zu Euch, egal auf welchem Teil der Erde.

Wann müssen wir dich buchen?

Sobald Euer Hochzeitstermin fest steht, Standesamt und/oder Kirche gebucht sind, solltet Ihr mich kontaktieren. Ideal ein Jahr vorher spätestens aber im Januar/Februar für die Hochzeiten in der Hauptsaison (Mai,Juni,Juli,August)

Was ist in deinem Preis enthalten?

- Große Auswahl an Bildern hochaufgelöst als DVD. Ihr erhaltet zirka 50 - 80 Fotos pro Stunde - Uneingeschränktes privates Nutzungsrecht (heißt z.B.: Ihr dürft Fotos bestellen, wo immer Ihr möchtet) - Alle Bilder werden von mir optimiert in Farbe, Kontrast, Sättigung etc. einige werden in schwarz weiß umgewandelt. - Ihr bekommt eine Passwort geschützte Online-Galerie, um die Bilder mit Freunden und Familie zu teilen. - Die Online-Galerie verfügt über einen Shop, in dem Ihr und Eure Gäste Abzüge bestellen könnt, wenn Ihr möchtet.

Du begleitest uns den ganzen Tag über, was ist wenn wir uns nicht mögen?

Die Chemie ist super wichtig bei einer Hochzeit. Ich biete Euch ein persönliches Vorgespräch in meinem Atelier in Schwarmstedt an. Oft merkt man die Sympathie schon im Telefonat. Wenn Ihr weiter weg wohnt, können wir super über Skype kommunizieren und alles besprechen.

Was ist, wenn du krank wirst?

Bevor ich eine Hochzeit absage, muss es mich schon richtig aus den Latschen hauen. Aber es ist eine berechtigte Frage. Falls dieser unwahrscheinliche Fall dennoch eintreffen sollte, werde ich mich selbstverständlich um einen gleichwertigen Ersatz bemühen. Ich arbeite mit einem großen Netzwerk von Fotografen zusammen, sodass ihr Euch darüber keine Sorgen machen müsst.

Wie sieht es mit deiner Verpflegung aus?

Grundsätzlich fotografiere ich nicht, während die Hochzeitsgesellschaft speist. Das führt nur zu unschönen Fotos, die niemand sehen will. Dennoch bin ich gern dabei und freue mich über einen Sitzplatz zwischen Euren Gästen und etwas zu essen. Wenn ich anderswo auf “Nahrungssuche” gehe, kann es dazu führen, dass ich wichtige Momente, wie die Rede der Trauzeugen, nicht mitbekomme.

Wie läuft das Shooting der Paarfotos ab?

Kommt ganz drauf an wie euer Tagesplan aussieht. Ideal wäre, wenn wir dafür ca. eine Stunde einplanen. Ihr sollt diesen Moment, bei dem Ihr nur für Euch seit, in vollen Zügen genießen und erleben. Die schönsten Fotos entstehen, wenn der Himmel leicht bedeckt ist oder die Sonne langsam beginnt unter zu gehen. Leider ist es oft nicht möglich, das große Paarshooting während der Dämmerung zu machen. Wenn Ihr mich für eine Ganztagsreportage gebucht habt, werde ich Euch später am Tag noch einmal für etwa 10 Minuten entführen, um wundervolle Bilder mit Gegenlicht zu machen. Es ist natürlich möglich, die Kinder mit in das Shooting einzubeziehen. Sicherlich möchtet Ihr auch Bilder mit Eurem Sprössling. Diese Bilder würden wir vorziehen, sodass die Nerven der Kleinen nicht überstrapaziert werden. Danach geben wir die Kleinen in die liebevollen Hände der Tante, Oma oder Onkel, sodass Ihr Euch voll auf euch konzentrieren könnt. Ideal wäre es, wenn uns ein enger Vertrauter begleitet.

Wie viele Fotos bekommen wir?

Ihr könnt euch über ca.50 - 80 wundervolle Fotos pro Stunde freuen. Erfahrungsgemäß entstehen bei Kurzreportagen etwas mehr Bilder.

Wie lange müssen wir auf unsere Bilder warten?

Natürlich möchtet Ihr die Bilder schnellstmöglich in den Händen halten. Ich bemühe mich immer, die Fotos innerhalb von 2-3 Wochen zu liefern. Oft bin ich auch schneller, es kommt ganz drauf an, wie viel zu tun ist.

Werden unsere Bilder online gezeigt?

Grundsätzlich freue ich mich sehr darüber, wenn ich Bilder Eurer Hochzeit online präsentieren darf. Denn das ist meine Visitenkarte und so seit Ihr schließlich auf mich aufmerksam geworden. Ihr habt im Internet recherchiert, meine Seite entdeckt und gefallen an meinen Bildern gefunden. Natürlich spreche ich die Bildauswahl mit Euch ab. Selbst, wenn ich nur ein Bild veröffentlichen darf, hilft mir das ungemein.

Wie läuft die Bezahlung ab?

Ja, auch da kommen wir nicht drum rum. Nach der Buchung sende ich Euch eine Auftragsbestätigung, mit einer Anzahlung von 30% ist Euer Hochzeitstermin fest gebucht. Der Restbetrag wird nach der Hochzeit, vor der Datenübergabe überwiesen.

Wir haben noch so viele Fragen!

Kein Problem, ich helfe Euch gern weiter. Ruft mich einfach an unter 05071 800 51 25 oder schreibt mir eine E-Mail an mail@if-weddingphotos.de