Im Oktober war ich eine Woche auf Mallorca und habe eine wunderbare Zeit mit lieben Kolleginnen verbracht. Wir haben gemeinsam geshootet , gequatscht und voneinander gelernt. Es war schön, nach so langer Zeit der Pandemie endlich wieder zusammenzukommen. Für mich gehört Weiterbildung einfach dazu und ich versuche es so oft wie möglich. Neue Impulse und andere Blickwinkel sind einfach wichtig für kreative Weiterentwicklung. Eine Hochzeit auf Mallorca ist natürlich etwas ganz Besonders und steht auch bei mir auf der Bucketlist. Unsere Finca im Osten von Mallorca war einfach wunderschön. Das kleine Boutique Hotel in Selva „Can Cota“ ist wirklich empfehlenswert und auch der kleine typisch mallorquinische Ort ist einfach süß. Wir hatten eine wirklich schöne Zeit. Am „Nus de Sa Corbata“ haben wir unsere Paarfotos gemacht, den First Look und die Elopement Trauung. Lasst euch ein bisschen inspirieren.

Liste der beteiligten Dienstleister folgt

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden